Home / Testbericht Nikon D750

Testbericht Nikon D750

Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Spiegelreflexkamera auf die Nikon D750 gestossen? Alle relevanten Informationen zur Nikon D750 können Sie in unserem Testbericht nachlesen. Ausgewählte Spiegelreflexkameras wurden von uns einem Produktvergleich unterzogen, um Interessierten die Möglichkeit zu bieten, die für sie perfekte Spiegelreflexkamera zu finden. Oft wird behauptet, alleine die Bildauflösung mache ein gutes Endergebnis aus. Diese Aussage ist falsch! Denn der Schlüssel zum Erfolg besteht aus der optimalen Kombination verschiedener Bauteile, die zum jeweiligen Fotografen passen müssen. Wir helfen Ihnen, genau diese Spiegelreflexkamera zu finden, mit der Sie hervorragende Ergebnisse erzielen und sich von der Masse abheben werden

Nikon D750

Shops mit den besten Preisen:

Nikon D750

Nikon D 750
amazonebaysaturn
Zum AnbieterZum AnbieterZum Anbieter

Kompakte Nikon D750

Die kleine und kompakte Nikon D750 ist Dank ihrer geringen Grösse sehr handlich und leicht zu verstauen. Trotz ihrer kleinen Abmessung sollte sie nicht unterschätzt werden! Mit ihrem 24 Megapixel Vollformat-Sensor ist sie in der Lage, täuschend echte Bilder abzulichten, auf welchen bis ins kleinste Detail alles zu erkennen ist! Mit 6.8 Bildern pro Sekunde wird fast jeder Hobbyfotograf wunschlos glücklich! Der Autofokus hingegen lässt einige Wünsche des anspruchsvollen Hobbyfotografen unerfüllt! Der Autofokus reagiert nämlich nicht ganz so schnell, wie bei den anderen von uns getesteten Spiegelreflexkameras. Hingegen ist die Akkukapazität ist bei der Nikon D750 erstaunlich hoch. Über 3’000 Bilder können Sie mit einem vollgeladenen Akku ablichten und so dafür sorgen, dass Ihre Ausflüge bis ins kleinste Detail für immer festgehalten werden. Um jedoch diese riesige Bilderdatenmenge speichern zu können, benötigen Sie optionale SD-Karten, die bei der Nikon D750 problemlos eingeführt werden können und so die Speicherkapazität enorm erhöht.

Überzeugende Extras

Bei der Nikon D750 wurde bei den Extras nicht gespart! Auf der Rückseite der Kamera befindet sich ein klappbares Display, das nach unten und oben geneigt werden kann. Es besitzt jedoch keine Touch-Funktion, was die Bedienung nicht ganz so komfortabel gestaltet. Ebenfalls sind einige Tasten der Nikon D750 doppelt belegt, wodurch die Bedienung der Nikon D750 verwirrend werden kann.

Um dieses Defizit wett zu machen, wurde bei dieser Spiegelreflexkamera ein WLAN-Modul eingebaut. Dadurch wird die drahtlose Kommunikation mit anderen Geräten ermöglicht. So können Sie die Sekunden zuvor abgelichteten Bilder beispielsweise direkt an Ihr Smartphone senden. Dies ist ein riesiger Schritt in Richtung Zukunft und ermöglicht es Ihnen, Ihren Liebsten auf schnellstem Weg umwerfende Ferienfotos zu senden. So können Sie die schönsten Momente mit ihren Liebsten teilen und sie so daran teilhaben lassen. 

Nicht nur Hobbyfotografen werden an der Nikon D750 Gefallen finden, sondern auch alle Hobbyfilmer! Die Nikon D750 besticht durch ihre herausragende Videoqualität inklusive Stereo-Sound. Da die Nikon D750 nahezu perfekt in der Hand liegt, ist es spielend leicht, hervorragende Aufnahmen mit ihr zu machen. So werden Sie für jede bewegte Situation gerüstet sein! Ziehen Sie die Betrachter Ihrer Videos in Ihren Bann, indem Sie sie an Ihren Erlebnissen teilhaben lassen.

Mit 16 Szenen-Voreinstellungen und 7 verschiedenen Bildeffekten können Sie Ihre Bilder nach Wunsch bearbeiten. So werden ohne grossen Aufwand aus weniger gut gelungenen Bildern einzigartige Hingucker!

Vorteile:

  • Klein und handlich
  • WLAN-Funktion
  • Vielseitige Videoeinstellungen
  • Klappdisplay 
  • Gute Bildqualität
Nachteile:
  • Tasten teilweise doppelt belegt
  • Langsamer Autofokus
Fazit zur Nikon D750

Die Nikon D750 ist für Sie geeignet, wenn sie oft unterwegs sind. Eine kleine Spiegelreflexkamera, die überall Platz hat und mit der Sie problemlos über die WLAN-Funktion Bilder auf Smartphones oder Notebooks senden können. Die Bildqualität weiss genauso zu überzeugen wie auch die Akkukapazität. Alles in allem eine empfehlenswerte Spiegelreflexkamera für alle Hobbyfotografen, die es smart wollen! Um den Umgang mit der Nikon D750 problemlos im Griff zu haben, bedarf es einer Gewöhnungsphase. Einige Tasten wurden doppelt belegt und die Kamera hat ein hohes Eigengewicht. Wegen diesen zwei Punkten und des langsamen Autofokus hat diese Spiegelreflexkamera, wenn auch nur um Haaresbreite, den fünften Platz verfehlt und bildet somit das Schlusslicht unserer Top 6 Spiegelreflexkameras. Alle diese Produkte sind einzigartig und qualitativ sehr hochwertig!

Shops mit den besten Preisen:

Nikon D750

Nikon D 750
amazonebaysaturn
Zum AnbieterZum AnbieterZum Anbieter
Sind Sie auf der Suche nach einer passenden Spiegelreflexkamera auf die Nikon D750 gestossen? Alle relevanten Informationen zur Nikon D750 können Sie in unserem Testbericht nachlesen. Ausgewählte Spiegelreflexkameras wurden von uns einem Produktvergleich unterzogen, um Interessierten die Möglichkeit zu bieten, die für sie perfekte Spiegelreflexkamera zu finden. Oft wird behauptet, alleine die Bildauflösung mache ein gutes Endergebnis aus. Diese Aussage ist falsch! Denn der Schlüssel zum Erfolg besteht aus der optimalen Kombination verschiedener Bauteile, die zum jeweiligen Fotografen passen müssen. Wir helfen Ihnen, genau diese Spiegelreflexkamera zu finden, mit der Sie hervorragende Ergebnisse erzielen und sich von der Masse abheben…

Review Übersicht

Bildqualität
Bauart/Bauform
Akkukapazität
Extras

Ergebnis

Die Nikon D750 wurde mit anderen Top Produkten getestet und hat eine gute Punktzahl erreicht. Diese reicht für den lobenswerten 6. Platz.